| Rohrkrepierer |

Das vollmundig für kommenden Samstag angekündigte Saisonopening muss leider abgesagt werden.

Dem am gestrigen Dienstag eingegangenen (und auch begründeten) Verlegungswunsch der Gegner mussten die Grasshoppers zähneknirschend zustimmen.

Zudem erfuhren die Erbacher Baseballer zeitgleich aus der Tagespresse, dass am Tag des geplanten Openings auch das Wiesenmarkt-Reitturnier des benachbarten Odenwälder Reitvereins stattfindet.

In den bisherigen Jahren nie ein Problem, da die Grasshoppers während des Wiesenmarktes keine Heimspiele austragen. In Zeiten von Corona hatten das weder der Reiterverein, noch die Baseballer auf dem Schirm, wie sich die beiden Vereinsvorsitzenden Oliver Hezel  (Grasshoppers) und Jörg Meyer (ORV) gegenseitig in einem kurzen Telefonat bestätigten.

Die Zuwegung zum Reitturnier für Besucher, Teilnehmer und Pferde führt unmittelbar am Baseballfeld vorbei. Das Verletzungsrisiko von baseballfremden Besuchern des Reitturniers durch Foulballs, sowie die Gefahr für Mensch und Tier auf dem unmittelbar angrenzenden Reitplatz wäre nicht auszuschließen.

Die angesetzte Partie gegen die Rüsselsheim Moskitos soll am 12.09.2021 nachgeholt werden. Die Saison beginnt somit für die Grasshoppers erst am 24. Juli mit einem Auswärtsspiel gegen die Spielgemeinschaft aus Fulda und Heblos in Heblos.

Kategorie

bislang keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Beiträge
Kategorien
Archiv
Partner
Next Game
Juli 2021
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden