|Ersatzbank chancenlos | Gegen stark aufspielende Frankfurter hatten die Grasshoppers bereits am vergangenen Wochenende Lehrgeld geben müssen. Mit dieser Erfahrung und Blick auf das unmittelbar am Sonntag anstehende Ligaspiel in Hofheim stellte der Erbacher Coach Markus Hartmann im Pokalspiel am Feiertag nahezu die gesamte Ersatzbank auf das Feld.

Das sind gute Gelegenheiten unseren Ersatz- und Nachwuchsspielern Einsätze zu geben und Erfahrungen im reellen Spielbetrieb zu sammeln“, so Hartmann.

Die 18:0-Niederlage aus Grasshoppers-Sicht war dann auch keine Überraschung.

Linescore anzeigen

Dass das Spiel den Aktiven und auch den zahlreichen Besuchern bei bestem Baseballwetter dennoch viel Spaß bereitete, zeigte die Tatsache, dass versehentlich ein Inning zu viel gespielt wurde. Den Regularien des Deutschen Verbandes zufolge hätten die Offiziellen die Partie bereits nach vier Innings aufgrund Mercy-Rule beenden müssen – gespielt wurden allerdings fünf Innings. Damit blieb den Kreisstädtern der eine Ehrenpunkt im 5. Inning von David Nassos durch einen Zwei-Basehit von Newcomer Burak Keles im offiziellen Endergebnis verwehrt.

Am kommenden Sonntag (19.) geht es für die Grasshoppers erst einmal zu den Main-Taunus Redwings nach Hofheim im Taunus, bevor am Samstag, den 25. Juni das nächste Heimspiel am Erdbach ansteht. Dann ist Kassel Herkules zu Gast im Odenwald.

Kategorie

bislang keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neueste Beiträge
Archiv
Partner
Next Game
Juli 2022
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

2021 Season-Stats

GPAABH2B3BHRRRBIKBBHPSHSFSBCSAVGSLGOBP
73827104021811274005-.370.741.553

1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
FRA
4
2
8
4
(0)
-
-
-
-
18
16
0
ERB
0
0
0
0
(1)
-
-
-
-
0
3
6